Der Goetheturm war ein 1931 vollständig aus Holz erbauter, 43,3 Meter hoher Aussichtsturm am nördlichen Rand des Frankfurter Stadtwaldes in Sachsenhausen (Stadtteil von Frankfurt am Main) im Sachsenhäuser Landwehrweg. Der nach Johann Wolfgang von Goethe benannte Turm hatte 196 Stufen und war bis 1999, als er vom Jahrtausendturm in Magdeburg abgelöst wurde, der höchste öffentlich zugängliche Holzbau Deutschlands. In der Nacht zum 12. Oktober 2017 wurde er durch Brandstiftung zerstört. Der Wiederaufbau begann im November 2019; komplett fertiggestellt wird der rekonstruierte Turm bis Herbst 2020.(Quelle:Wikipedia.de)

Der neue Goetheturm
Hardskills: 199 Stufen (inkl. 3 Stufen der Empore) – 43 Meter hoch – Brettschichtholz aus Edelkastanien
Softskills: Traumhafter Rundum Panoramablick über den Baumwipfeln des Stadtwalds.

2017
2016
Total Page Visits: 813 - Today Page Visits: 19