Spektakuläre Drohnenshow mit 110 LED-Quadrocoptern: weltweit die erste Inszenierung dieser Größe. Die Drohnen zeichneten dreidimensionale Bilder in den Himmel über dem Main, dazu gab es eigens dafür komponierte Musik und Texte. Ganz ohne Krach und ohne Rauchschwaden, die den Schaulustigen die Sicht nehmen. Die Vorführung kostet die Stadt rund 400.000 Euro.

Nachfolgend eine Timelapse der Probe und ein paar Impressionen. 

Total Page Visits: 1122 - Today Page Visits: 4